Kellerabgang-Überdachungen

Für die Stahl-Überdachungen wird Stahl mit einer feuerverzinkten Oberfläche verwendet.

 

Die im Tauchverfahren hergestellte Feuerverzinkung bietet eine ganz Reihe handfester Vorteile:

  • Perfekter Rundumschutz innen und außen, selbst an unzugänglichen Stellen.
  • Wartungsfreier Langzeitschutz
  • Selbst bei mechanischer Beanspruchung hohe Abrieb- und Schlagfestigkeit
  • Eignung für die üblichen Verbindungstechniken insbesondere Schrauben und Schweißen
  • Gleichbleibende Qualität durch automatisierte Fertigungsschritte
  • Praktizierter Umweltschutz: Durch das Feuerverzinken werden Werte erhalten und Ressourchen geschont. Und "Korrisionsschutz ab Werk" bedeutet auch, dass umweltbelastende Arbeiten nicht mehr auf der Baustelle durchgeführt werden müssen.

Die Kellertreppe vor Wind und Wetter geschützt.

Mit der Überdachung bleibt Ihre Kellertreppe im Außenbereich auch bei schlechter Witterung sicher begehbar und sauber.

 

Durch eine vernüftige Verglasung kommt auch noch genügend Tageslicht in den Treppenbereich.

Die schlanken Stahlprofile verleihen der Konstruktion eine filigrane Leichtigkeit.

Überdachung auf 2 Ebenen.

Die Überdachung kann auf Wunsch auch so konstruiert sein, dass zwei Ebenen bzw. Dachhöhen den Kellerabgang abdecken und gleichzeitig eine angenehme Durchgangshöhe gewährleisten.