rondogard - das Original

Der rondogard,

das Cabrio unter den Wintergärten mit den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten:

  

Die Terrasse:

Die Oase für Menschen und Pflanzen

 

Der Balkon:

Vielfältige Lösungen bestimmen den Trend

 

Die Dachloggia:

Raumgewinn und Wetterschutz. Ideal für alle Dachformen und Dacheindeckungen

Die Terrasse:

Wenn im Winter die Sonne scheint, ist im Wintergarten jeder Lichtstrahl willkommen. Im Sommer jedoch führt der Glashauseffekt leicht zu Temperaturen an die 50°C.

Nur durch ausreichende Belüftungstechnik, die vor allem im Firstbereich möglichst große Öffnungen zulässt, wird dies verhindert.
Hier ist der rondogard vorbildlich.

 

Der Balkon:

 

Erleben Sie lange Abende mit Familie und Freunden auf Ihrer Terrasse oder Balkon, windgeschützt im rondogard.

 

Mit ihm beeinflussen Sie zum einen positiv die Wärmebilanz Ihres Hauses durch die passive Ausnutzung der Sonnenstrahlen, zum anderen fungiert er als Klimapuffer zur angrenzenden Hauswand.

 

Die Dachloggia:

Aufgrund seiner wind- und regendichten sowie schneesicheren und hagelfesten Konstruktion bietet der rondogard mit seinem hohen Glasanteil für Menschen und Pflanzen einen idealen Raum für den geschützten Aufenthalt in freier Natur.

 

Praktisch im Freien sitzen zu können, selbst wenn Regenwolken aufziehen, vor welchen man sonst ins Haus flüchten müßte, ist ein besonderer Vorteil.

... Kontaktformular >